Die miles...

stellt sich vor

Dabei werden die Herz-Lungen Werte unter langsam steigender Belastung ermittelt, z.B. die maximale Sauerstoffaufnahmefähigkeit, der Kalorienverbrauch, der Fett- und Kohlenhydratstoffwechsel, die aerob-anaerobe Schwelle. Dies ist vergleichbar mit einer Stärken-Schwächen-Analyse. Es ist eine Untersuchung der Atemluft ( Verbrennung von Fett und Kohlenhydraten mithilfe von Sauerstoff ). Die daraus ermittelten Schwächen des Stoffwechsels können auf Basis dieser Hinweise gezielt über ein darauf abgestimmtes Trainingsprogramm ausgeglichen werden. Beispielsweise kommen Interessenten mit Wunsch zur Leistungssteigerung und/oder Gewichtsreduktion durch ein so angepasstes Trainingsprogramm überproportional schnell an Ihr Ziel.

 

Unsere langjährige Kooperation mit der Firma Cortex aus Leipzig bereitet die wissenschaftliche Grundlage und sichert eine permanente Weiterentwicklung.

 

Die Herstellerfirma von mobilen Ergospirometriegeräten ist Weltmarktführer und arbeitet zusammen mit der miles eng mit wissenschaftlichen Einrichtungen aus Medizin und Sportwissenschaft. Die kardiopulmonale Diagnostik Ergospirometrie ist der genaueste und aussagekräftigste Test der Leistungsdiagnostik in der Medizin und im professionellen Sport. Sie wird in der Fachwelt auch als Goldstandard bezeichnet.